FANDOM


Golden Hills kann (momentan) ab Anfang Level 15 freigeschaltet werden. Dazu muss man bei Conrad, dem Schmied in Moorland, einen Schlüssel für das Tor schmieden. Davor kommen Quests wie "Grillplatz im Hollow Woods Wald" und "Techno, der Hund". Danach geht es ab zum Rat in Silverglade, dort ein paar Quests (um nach Golden Hills zu kommen) erledigen. Das südliche Eisentor zu Golden Hills befindet sich in der Nähe der Reithalle, wo die Igel-Quests waren.

In Golden Hills lernt man angeln und man findet Jasper auf seiner Kürbisfarm wieder. Wer den Herbst mag, wird Golden Hills lieben.

Gebiete

Über die Golden Road gelangt man zu Jaspers Kürbisfarm, wenn man rechts abbiegt (siehe Bild oben, Östlicher Hain). Dort trifft man wieder auf den alten Jasper.

Wenn man zu der Hexe Pi gelangen will, muss man über die Shadowhill Road und über die Berge der goldenen Schatten, an den Wölfen vorbei. Dann kommt man beim Nördlichen Eisentor an. Etwas weiter geradeaus reiten und schon ist man im Kesselsumpf, dem Standort der Hexe Pi. 

Zum Bergweg des alten Königs gelangt man, wenn man statt in den Kesselsumpf geht, nach links abbiegt. Weit kommt man dort jedoch nicht, da am Ende des Weges eine Sackasse ist. Hier herrscht Wolfsrevier. Zu Beginn kannst du dort noch nicht entlang reiten, da du dann von den Wölfen vertrieben wirst. Du musst sie erst mit Hundeleckerli milde stimmen und Warnschilder aufstellen.

Durchs Nördliche Eisentor gelangt man zur Hexe Pi und zum Bergweg des alten Königs. Den Zugang bekommst du ebenfalls später bei einer Quest mit Alex.

Übers Westliche Eisentor kommt man zum Vogelscheuchenberg, welcher später zugänglich ist. Da es hier nur so von bösen Vogelscheuchen wimmelt, muss man erst eine Lösung dafür finden. Auf der Spitze des Berges befindet sich ein goldener Apfel, den man braucht, um die Hexe wieder nett zu machen.

Bevor man über den Abgrund bei der Brücke springt, kann man nach rechts zum Goldenleafs Wood. Hier muss man fliegende goldene Blätter fangen, um ein Abzeichen zu bekommen. Außerdem ist dort auch ein geheimer Auftrag sowie Emma, bei der man ein Rennen reiten kann. Aufpassen muss man auf die bösen Vogelscheuchen, die sich dort herumtreiben.

Über den Südseebezirk kann man zur Schmugglerhöhle kommen, wenn man nach links zum Strand hinunter reitet. Geradeaus führt der Weg zum Westkap Fischerdorf. Ist man in Golden Hills angekommen, dauert es nicht lange, bis man zur Schmugglerhöhle muss. Man begibt sich auf Spurensuche im Sand, die einen dann letztendlich dort hin führt. Außerdem helfen dir die beiden bei einem geheimen Auftrag, indem sie dir ihre Zange zum Aufbrechen, leihen.

Bevor es zum Westkap Fischerdorf geht, kann man nach links runter zum Strand und landet somit in der Labyrinthküste. Der Name macht dieser alle Ehre, da es viele Wasserwege gibt, aber nur manche sind nicht zu tief, dass man nicht ertrinkt. Auch von hier kann man zur Schmugglerhöhle gelangen.

Einer der schönsten Orte, ist wohl das Westkap Fischerdorf. Nicht nur gibt es hier wahnsinnig viele Shops, man beginnt hier auch zu angeln. Besonders toll, sind die Strände in der Abendsonne.

Ganz im Norden Golden Hills findet man den Golden Hill Valleys Stall. Man erreicht ihn, wenn man über den langen Steg im Norden reitet.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki